Weihnachtsaktion für bedürftige und obdachlose Menschen in Düren

|

Düren, 27.12.2017 – Im Rahmen der Weihnachtsfeier, die der Verein " In Via e,V." jährlich mit einem Weihnachtsessen ausrichtet, wurden bis zu 60 Wohnungslose und Bedürftige als Gäste erwartet. Am Ende dieser Feier bekam jeder der Gäste eine Weihnachtstüte mit kleinen Präsenten zu Weihnachten, die sich sonst keiner der Gäste leisten könnte.

Gemeinsam mit einem Dürener Freund (Profisportler) Baktash Saidi sammelte das Team der OVB Düren für Obdachlosen und Bedürftigen in Düren Süßigkeiten, Pralinen, Tabak, Kaffee, haltbaren Leckereien und Weihnachtsdekoration, um diesen eine besondere Freude zu Weihnachten zu machen. Auch Schlafsäcke, getragene Mützen, Schals, Handschuhe, warme Jacken und Pullover konnten für Obdachlose in Düren an den Verein IN VIA Düren n e.V. übergeben werden.

Das OVB Hilfswerk unterstütze diese tolle Sachspendenaktion der OVB Düren mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro, die in Form kleiner Wertgutscheine als Highlights in den Weihnachtstüten Freude schenken sollten.

zurück  

Entdecken Sie unsere spannenden Beiträge

| OVB Hilfswerk

Wunschbaumaktion

Leuchtende Augen, besinnliches Zusammensein und tolle Geschenke unter dem Weihnachtsbaum – so stellen wir uns alle ein schönes Weihnachtsfest vor.

| OVB Hilfswerk

Auch in schweren Zeiten ein schönes Weihnachtsfest

„Weihnachten ist das Fest des Gebens“, dies nahmen sich Wolfgang Schröck und Richard Gies, Finanzvermittler der OVB Vermögensberatung AG aus Ahrweiler, dieses Jahr besonders zu Herzen und richteten am Sonntag vor Heiligabend gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr ein besinnliches Weihnachtsessen für Bedürftige aus.