Junge Frau und ältere Frau OVB
Vermögen aufbauen und sinnvoll vorsorgen

Finde deine richtige Altersvorsorge

Die meisten Menschen wissen schon ganz genau, was sie mit ihrer Freizeit im Ruhestand anfangen wollen. Endlich nicht mehr arbeiten und Zeit für die schönen Dinge im Leben haben! Allerdings hat die Sache einen Haken: Die gesetzliche Rente allein reicht schon lange nicht mehr aus, um im Alter seinen gewohnten Lebensstandard zu halten. Heutzutage ist es unumgänglich, sich bereits frühzeitig mit seiner Altersvorsorge zu beschäftigen. Klingt nach viel Arbeit? Ist es nicht. Schon wenige gut gewählte Finanzlösungen sichern dir den sorglosen Ruhestand, ohne deinen jetzigen Lebensstandard einzuschränken.

Wann und wie fängt man am besten an, fürs Alter vorzusorgen?

Die sogenannte Rentenlücke ist mittlerweile jedem ein Begriff. Auch du bist dir wahrscheinlich darüber bewusst, dass du dir besser gestern als heute Gedanken um deine private Altersvorsorge machen solltest. Aber wie geht man das Thema am besten an? Wie viel gesetzliche Rente wird dir bei Renteneintritt überhaupt zustehen? Und wie groß ist dabei die Differenz zu der Summe, die du benötigst, um deinen Ruhestand wirklich in vollen Zügen genießen zu können? Außerdem gibt es unzählige Optionen, wie man sein Geld anlegen und vermehren kann. Oder reicht es, ein Eigenheim zu besitzen? Und hast du nicht auch mal etwas von staatlicher Förderung gehört? Beim Thema Altersvorsorge den Durchblick zu behalten, ist alles andere als einfach.

Frau lächelnd im Garten OVB

Wir helfen dir, deine Altersvorsorge strukturiert anzugehen

Es gibt im Bereich Finanzen und Vorsorge wohl kein komplexeres Thema als die private Altersvorsorge. Die richtige Strategie hängt hier besonders stark von deinen individuellen Zielen, Wünschen und Bedürfnissen ab. Es macht beispielsweise einen Unterschied, ob du angestellt oder selbstständig arbeitest, staatliche Förderung nutzen willst oder mehr Flexibilität bevorzugst. Die Basis unserer systematischen Finanzberatung ist deshalb eine detaillierte Analyse deiner Situation. Erst wenn wir dich ganz genau kennen, erstellen wir eine passende Vorsorgestrategie, mit der du im Rentenalter genau das Leben haben kannst, das du dir wünschst.

OVB Finanzberater freundlich lachend

Die drei Säulen deiner Altersvorsorge

Grundsätzlich lassen sich in Deutschland drei Formen der Altersvorsorge unterscheiden. Deine Basisversorgung wird vom sogenannten öffentlich-rechtlichen Pflichtsystem getragen. Dazu gehören deine gesetzliche Rentenversicherung und die Berufsständischen Versorgungswerke. Darüber hinaus gibt es staatlich geförderte Vorsorge – die Begriffe Riester-Rente oder Betriebliche Altersvorsorge hat jeder schon einmal gehört. Die dritte Säule bezieht sich auf die private Altersvorsorge, die zwar nicht vom Staat gefördert wird, dafür aber viel mehr Flexibilität zulässt. Dazu gehören Lösungen wie private Lebens- oder Ren­ten­ver­si­che­rungen, Fondssparpläne oder Kapitalanlagen.

Du möchtest endlich mit deiner Altersvorsorge starten?

Dein OVB Finanzberater hilft dir gerne bei den nächsten Schritten.

Die Grundlage jeder Altersvorsorge

Die Basis deiner Altersvorsorge bildet im Regelfall die gesetzliche Rente. Die meisten Angestellten in Deutschland sind verpflichtet, monatlich in die Rentenkasse einzuzahlen. Es gibt aber auch manche Tätigkeiten, die sogenannten kammerfähigen Freien Berufe, bei denen die Pflichtversorgung im Bereich Altersvorsorge über Berufsständische Versorgungswerke abgesichert wird. Dazu zählen beispielsweise Ärzte, Rechtsanwälte, Ingenieure oder Psychotherapeuten. Über diese Basisversorgung hinaus gibt es staatlich geförderte und nicht geförderte Möglichkeiten der Altersvorsorge. Letztere lassen dir dabei mehr Flexibilität und Entscheidungsspielraum.

OVB staatlich geförderte Altersvorsorge Icon

Staatliche Förderung in Form von Steuervorteilen erhältst du bei der Betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Hierbei baust du über deinen Arbeitgeber eine Zusatzrente auf. Bei einer arbeitgeberfinanzierten bAV übernimmt allein dein Unternehmen die Beiträge für deine spätere Rente. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass du einen Teil deines Bruttogehalts für deine Betriebsrente einsetzt. Dieser Prozess nennt sich dann Entgeltumwandlung. Auch bei der sogenannten Riester-Rente profitierst du durch Zuschüsse vom Staat – zum einen über Steuervorteile, zum anderen in Form von Zulagen. Abhängig von deiner Zulagenhöhe und deinem Einkommen kannst du so schon mit kleinen Beiträgen ein zusätzliches Polster für deinen Ruhestand aufbauen. Wenn du selbstständig bist, kann für dich auch eine Rürup- oder Basisrente in Frage kommen. Auch damit kannst du staatlich gefördert fürs Alter vorsorgen.

OVB private Altersvorsorge Icon

Bestimmte Versicherungen eignen sich optimal, um auch ohne Förderung vom Staat für dein Alter vorzusorgen. Beim Abschluss einer privaten Rentenversicherung bekommst du im Alter eine lebenslang garantierte Rente ausgezahlt. Mit einer Lebensversicherung kannst du langfristig Vermögen für dein Alter aufbauen – mit dem Vorteil der finanziellen Absicherung deiner Angehörigen. Auch mit Fondssparplänen kannst du privat vorsorgen, indem du dein Erspartes investierst und so Rendite erwirtschaftest. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, über den Erwerb einer Immobilie fürs Alter vorzusorgen.

OVB Finanzberatungssystem auf dem Tablet

Unsere Finanzberatung hat System

Unsere Finanzberatung besteht aus drei festen Bausteinen: Dem Analyse-, dem Beratungs- und dem Servicegespräch. Mit diesem seit langem bewährten System garantieren wir dir, dass du von jedem unserer Finanzberater dieselbe hohe Beratungsqualität erhältst.

Mehr zum Thema systematische Finanzberatung

Unsere starken Produktpartner für deine Altersvorsorge

Mit unseren starken Partnern sorgen wir dafür, dass du immer die beste Lösung für deine Absicherung erhältst – und das nicht nur, wenn es um deine Altersvorsorge geht. Dabei arbeiten wir nur mit Partnern zusammen, die besonders hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Eine Auswahl unserer Produktpartner

OVB Partnerlogos 1
OVB Partnerlogos 2
Du willst erfahren, welche Finanzprodukte unserer Partner wir im Angebot haben?

Dann kontaktiere jetzt deinen persönlichen Finanzberater.

Das könnte deine Story zum Thema Altersvorsorge sein

Es gibt 1.000 Geschichten, die das Leben schreibt und mit denen unsere OVB Finanzberater tagtäglich zu tun haben. Hier findest du nur eins von vielen Beispielen, bei denen wir jemandem in seiner individuellen Situation, zum Beispiel mit der eigenen Altersvorsorge, weiterhelfen konnten. Und wie ist deine ganz persönliche Story?

OVB Mann sitzt zufrieden auf Couch mit einem Tablet

Im Ruhestand am Strand sitzen, ein Buch schreiben und die Welt entdecken

»Ich habe mir bisher wenig Gedanken über meine Altersvorsorge gemacht. Erst als jemand aus meinem Freundeskreis damit anfing, sich mit Rentenversicherungen und Co zu beschäftigen, habe ich mal recherchiert. Dabei ist mir erst bewusst geworden, wie klein meine gesetzliche Rente nach derzeitigem Stand ausfallen wird! Ich habe lange studiert und auch einige Zeit im Ausland verbracht, deshalb habe ich auf meinem Rentenkonto bisher wenige Punkte angesammelt. Mein Traum ist es, im Ruhestand am Strand zu sitzen und ein Buch zu schreiben. Außerdem will ich die freie Zeit in der Rente nutzen, um noch viel mehr von der Welt zu sehen. Mit dem Geld, das ich vom Staat bekomme, wird das aber kaum möglich sein. Deshalb habe ich mir Hilfe gesucht und mich zu meinen Optionen beraten lassen.«

OVB Mann spricht freundlich mit Finanzberaterin

Man kann nie früh genug anfangen, für die Zukunft vorzusorgen

»Das Problem der sogenannten Rentenlücke kommt immer mehr auch bei den jungen Menschen an. Allerdings beschäftigen sich auch weiterhin zu wenige von ihnen damit, was sie bereits jetzt für ihre Altersvorsorge tun können. Auch wenn der Ruhestand noch unendlich weit weg erscheint, kann man nie früh genug anfangen, für die Zukunft vorzusorgen. Als erstes frage ich immer nach den Wünschen und Träumen, den beruflichen Zielen und der jetzigen Situation meiner Kunden. Darauf aufbauend finden wir eine individuelle Lösung für ihre Altersvorsorge, meist eine Kombination aus verschiedenen Bausteinen. Das Wichtigste ist, dass es sich gut und richtig anfühlt – denn nur so kann man unbeschwert in die eigene Zukunft blicken!«

Bewertung