OVB Hilfswerk - Archiv

Wir fokussieren unsere Förderung auf Projekte, bei denen sich unsere Finanzvermittler und Mitarbeiter persönlich engagieren. OVB ist es wichtig, vor allem Projekte mit nachhaltiger Wirkung zu fördern.

Hier hat das Hilfswerk bereits geholfen

Viele unserer OVB Finanzvermittler waren bereits helfend aktiv. In den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Altenhilfe und öffentliches Gesundheitswesen bringen sie sich seit vielen Jahren ein.

Lesen Sie hier viele tolle Geschichten über die Hilfsaktionen unserer Finanzvermittler in den vergangenen Jahren.

| OVB-Hilfswerk

OVB Hilfswerk unterstützt Beratungsstelle für Schwangere

Das Café Kugelbauch hat nach intensiver Vorbereitungszeit erstmalig im Januar seine Türen geöffnet. Insbesondere Schwangere, die keine 1:1 Betreuung durch eine Hebamme bekommen können, nehmen das kostenlose Angebot seitdem sehr dankend an.

| OVB-Hilfswerk

Wir sagen »Danke« für 40 Jahre

Helfen, wo Hilfe nötig ist. So einfach war der Gedanke, der 1983 zur Gründung des OVB Hilfswerk Menschen in Not e. V. geführt hat. Erstes konkretes Engagement war die finanzielle Unterstützung einer sozialen Einrichtung in Köln. Es folgten unzählige Projekte in Köln, in Deutschland sowie auch international.

| OVB-Hilfswerk

»Erfüllte Momente in der Bärenfamilie«

Die Bärenfamilie ist eine Intensivpflege-Einrichtung. Kinder- und Jugendliche mit schwerwiegenden Beeinträchtigungen finden hier an verschiedenen Standorten in Deutschland ein Zuhause. Einer dieser Standorte ist die recht junge Niederlassung in Coburg, die Platz für insgesamt neun Kinder bietet und umfangreiche Pflegeleistungen erbringt.

| OVB-Hilfswerk

»Spendenaktion Schulbus« Mit neuem Schulbus Entwicklung und soziale Integration fördern

Beeinträchtigte Kinder benötigen eine besondere Förderung. Die richtigen Rahmenbedingungen und Angebote versprechen dabei einen deutlich positiven Einfluss auf die Entwicklung der Jugendlichen hinsichtlich Kognition, Emotionalität und Selbstständigkeit.

| OVB-Hilfswerk

»Ein Lift für Niilo« - Spendenaktion

Familie Bug lebt in Fulda. Ihr jüngstes Familienmitglied heißt Niilo, der im März bereits drei Jahre alt wird. Niilo ist ein fröhliches Kind – und das trotz seines schweren Schicksalsschlags. David Storch, Bezirksleiter der OVB Vermögensberatung AG in Fulda, hat von Niilos Situation mitbekommen. Er betreut Linda Bug schon länger als Kundin und will seine Reichweite nutzen, um mehr Menschen auf die Spendenaktion aufmerksam zu machen.

| OVB-Hilfswerk

Delfintherapie für Zwillinge

Vor fünf Jahren kamen die Zwillinge Laura und Leonie drei Monate zu früh zur Welt. Die verfrühte Geburt hat die Entwicklung der Kinder stark beeinträchtigt und schwere Hirnschäden verursacht, wodurch motorische Fähigkeiten wie Sitzen, Krabbeln oder gar das Laufen für die beiden nur sehr schwer zu erlernen sind.

| OVB-Hilfswerk

Von Herzen Freude schenken

Mit Adventsbeginn präsentierte sich unser Weihnachtswunschbaum auch in diesem Jahr wieder im Foyer der Kölner Hauptverwaltung der OVB in einem ganz besonderen Kleid. Individuell gestaltete Wunschzettel schmückten den Weihnachtsbaum und zauberten allen Mitarbeitenden und Besuchenden ein Lächeln auf die Lippen.

| OVB-Hilfswerk

35 Jahre OVB Ahrweiler – OVB Team widmet Jubiläum und Wiedereröffnung seines Büros dem Hospiz im Ahrtal

Wolfgang Schröck und Richard Gies haben nicht nur die Wiedereröffnung ihrer flutgeschädigten OVB Beratungsstelle in Walporzheim zum Anlass genommen, ein Fest auszurichten. Auch das 35-jährige Jubiläum von Wolfgang Schröck bei der OVB fällt auf dieses Jahr.

Kinder- und Jugendwohnen Tannenmühle aus der Vogelperspektive. Bewohner formen im Hof ein großes Herz als Menschenkette.

| OVB-Hilfswerk

»Mit unserer gemeinsamen Spende können wir den Schützlingen den einen oder anderen Freizeitwunsch erfüllen«

Im Vogtland gelegen befindet sich im Ortsteil Erlbach der Stadt Markneukirchen die Einrichtung »Kinder- und Jugendwohnen Tannenmühle«. In dieser Einrichtung gibt es neun Wohngruppen, in denen bis zu 10 Kinder und Jugendliche zusammenleben.

Leute vom OVB Hilfswerk in den Räumlichkeiten des Kalker Jugendbüros

| OVB-Hilfswerk

25-jähriges Jubiläum des »Kalker Jugendbüros«

Seit 20 Jahren schätzt das OVB Hilfswerk das »Kalker Jugendbüro« als zuverlässigen Partner und unterstützt deren Arbeit mit einer jährlichen Spende. Mittlerweile sind dadurch mehr als 100.000 Euro in diese Form der Hilfe zur Selbsthilfe geflossen. Damit konnte rund 2.000 jungen Erwachsenen geholfen werden – eine Erfolgsgeschichte.