OVB hilft »laufend« für Villa Kunterbunt

Bereits zum fünften Mal stellte sich das Team der OVB der Herausforderung des B2Runs in Köln. Vor dem Start gab es eine Aufwärmrunde mit Fitnesscoach Chris, der sich mancher Passant spontan anschloss. Genau  5,4 Kilometer legte das Team durch den Stadtwald zurück und genoss den einzigartigen Zieleinlauf ins RheinEnergieSTADION.

 

OVB hilft »laufend« für Villa Kunterbunt

Köln, 05.09.2019. Bereits zum fünften Mal stellte sich das Team der OVB der Herausforderung des B2Runs in Köln. Vor dem Start gab es eine Aufwärmrunde mit Fitnesscoach Chris, der sich mancher Passant spontan anschloss. Genau  5,4 Kilometer legte das Team durch den Stadtwald zurück und genoss den einzigartigen Zieleinlauf ins RheinEnergieSTADION.

Die OVB Holding AG motivierte das Läuferteam mit einer eigenen Spendenaktion: Für jeden gelaufenen Kilometer sollten 10 Euro an das OVB Hilfswerk gespendet werden. Die insgesamt 24 Läufer feierten somit nicht nur die zurückgelegten 130 Kilometer, sondern auch die erlaufene Spendensumme in Höhe von 1.300 Euro.

Nach dem Erfolg ging es darum, zu entscheiden, wem das erlaufene Geld zugutekommen soll. Die Wahl des Teams fiel in diesem Jahr noch einmal auf die Villa Kunterbunt, die man bei einem aktuellen Projekt unterstützen möchte.

Villa Kunterbunt unterstützt psychisch kranke Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung ihrer Probleme. Der Förderverein wird vor allem dort aktiv, wo Leistungen der Krankenkassen oder anderer Träger nicht mehr ausreichen, denn die Behandlung seelischer Konflikte erfordert besondere Ausstattung und Angebote.

Um den Kindern und Jugendlichen noch mehr Fläche zu bieten, auf der sie sich bedarfs-und altersgerecht frei entfalten, austoben oder auch entspannen können, ist eine neue Spiel- und Bewegungsfläche für das Kölner Therapiehaus im Bau. Seit Ende 2018 wird eine Freifläche mit 1.105 m2 umgebaut. Abhängig von der Spendenhöhe kann das Areal um zusätzliche 341 m2 erweitert werden.

Geplant sind eine Außensportanlage, Spiel- und Sandflächen sowie Relax- und Bewegungsflächen inklusive einer Multifunktionsfläche. Damit die Kinder und Jugendlichen bald auf ihrem neuen Gelände klettern, toben, balancieren und spielen können, werden Spenden in der Höhe von insgesamt 200.000 Euro benötigt.

Durch die sportliche Leistung und das soziale Engagement des OVB-Teams ist die Villa Kunterbunt ihrem Ziel wieder ein Stück näher gekommen!

Jeder, der das Projekt unterstützen möchte, kann dies auf unterschiedliche Art und Weise tun. Unter anderem können Interessierte dem  Verein durch ehrenamtliche Mitarbeit oder durch direkte Spenden auf die unten angegebenen Spendenkonten helfen. 

Spendenkonto:
Kontoinhaber: Stiftung Villa Kunterbunt
Kreissparkasse
IBAN: DE87 3705 0299 0000 1588 00
BIC: COKSDE33

zurück   auf Facebook teilen 
 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.  Mehr

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.