Regina Heil — Neunkirchen

Bezirksdirektorin für die OVB Vermögensberatung AG

Kontakt aufnehmen

Ich berate mit System

Analyse, Beratung und Service – das sind die Bausteine unserer Dienstleistung. Wir starten mit dem Analysegespräch, bei dem ich mir genügend Zeit nehme, um Sie kennenzulernen: Wie sieht Ihre finanzielle Situation aus? Gibt es schon Pläne für die Zukunft? Welche Wünsche und Ziele haben Sie? Darauf basierend folgt das Beratungsgespräch, in dem ich Ihnen eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Finanzlösung präsentiere. Um Ihre Finanzplanung immer wieder an Ihre jeweils aktuellen Lebensumstände anzupassen, gibt es darüber hinaus unsere regelmäßigen Servicegespräche.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie wollen beruflich neue Wege gehen? Dann starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Flexibilität, Selbstbestimmung und eine erfüllende Aufgabe mit Sinn und Zweck – das ist es, was die Tätigkeit als OVB Finanzberater so besonders macht. Allein Ihr Einsatz entscheidet darüber, wie weit Sie bei uns kommen können. Wenn Sie keine Lust mehr auf einen monotonen Arbeitsalltag haben und stattdessen selbstständig sein und gleichzeitig mit kompetenten und netten Kollegen zusammenarbeiten möchten, sind Sie hier genau richtig.

Jetzt bewerben

Regina Heil

Bezirksdirektorin für die OVB Vermögensberatung AG

Hohlweg 5
57290 Neunkirchen

Regina Heil

Bezirksdirektorin für die OVB Vermögensberatung AG

Hohlweg 5
57290 Neunkirchen

Kontakt zu OVB in Siegen

Persönliche Daten

Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an dsb@ovb.de senden.

Mehr als 25 Jahre nah am Kunden

Seit nunmehr 25 Jahren bin ich als Finanzdienstleister für die OVB Vermögensberatung AG tätig.

  • 1991 bin ich branchenfremd bei der OVB eingestiegen.
  • Durch viele interne und externe Seminare erlangte ich schnell das notwendige Fachwissen, um meine Kunden kompetent und individuell beraten zu können.
  • 2001 habe ich dann im Büro Siegen meine hauptberufliche OVB Karriere gestartet, die
  • 2009 mit der Beförderung zur Bezirksdirektorin für die OVB gekrönt wurde.
  • Seit 2010 sind mein Team und ich auch für unsere Kölner Kunden als Ansprechpartner vor Ort tätig.

Für unsere Kunden erstellen wir bedarfsgerechte Konzepte, passend zu jeder Lebenssituation. Egal ob es um Absicherungskonzepte, die Planung des Ruhestandes, eine Baufinanzierung oder marktgerechte Sparanlagen geht, bei uns sind sie in den richtigen Händen und werden von qualifizierten Finanzdienstleistern beraten.

Wir nehmen uns Zeit für ihre Wünsche und Ziele, und helfen ihnen die richtige Auswahl zu treffen, je nach Lebenssituation und Bedarf.

Ihre Ansprechpartner bei der OVB Direktion in Siegen

Portrait Sergij Titarchuk
Sergij Titarchuk Bezirksdirektor für die OVB

Wir bilden aus - Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Erwerben Sie umfassendes Fachwissen zu allen Themen rund um den Finanzmarkt bei garantierter Übernahme und leistungsgerechter und tariflicher Vergütung.

Warten Sie nicht, bewerben Sie Sich gleich jetzt.

Stellenbeschreibung als PDF




»Individuell abgestimmt.«

Wohn(t)raum - Finanzierung nach Maß

Ein gutes Gefühl, wenn man sich auf seine Finanzierung verlassen kann.

Damit Ihr Traum vom eigenen Heim in Erfüllung geht, brauchen Sie eine flexible Finanzierung, bei der an alles gedacht wurde und die Sie bestmöglich absichert.

Individuelle Beratung ist dabei entscheidend, denn jede Baufinanzierung ist anders! Ob Neubau, Kauf oder Umschuldung. Im persönlichen Gespräch klärt unser Finanzierungsexperte Ihren individuellen Bedarf und findet auf der Plattform der OVB-Baufinanzierung genau die Lösung, die am besten zu Ihnen und Ihrer Baufinanzierung passt. Prüfen Sie schon vorab Ihr persönliches Budget, Ihre Nebenkosten und die für Sie möglichen Konditionen:

Fragen Sie gleich hier bei uns Ihre sichere Baufinanzierung an:

Unser soziales Engagement

OVB 300 Teddybären-Aktion

SOS für Kuscheltiere

Gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein „OVB Hilfswerk Menschen in Not e.V.“ spenden Generalagent Manfred Stahl und seine Kollegin, Bezirksdirektorin Regina Heil, die therapeutischen Kuscheltiere im Wert von mehr als 1.000,00 Euro als Unterstützung der Einsatzkräfte im Kreis Siegen-Wittgenstein. Seit mehr als 20 Jahren, nämlich seit ihrer Betriebszugehörigkeit zu dem Finanzdienstleister OVB Vermögensberatung, engagieren sie sich für den mildtätigen und gemeinnützigen Verein der OVB.

zur Aktion beim OVB Hilfswerk

OVB Bezirksdirektorin Regina Heil spendet 1.000 Euro an die DKMS

Regina Heil ist froh, dass ihr Weg sie heute vor 25 Jahren zur OVB Vermögensberatung AG geführt hat und möchte ihre Freude darüber teilen. Zum einen feiert sie ihr Jubiläum heute mit der ganzen Familie, ihren Freunden, Kunden, Kollegen und Mitarbeitern. Zum anderen möchte sie ihr Jubiläum zum Anlass nehmen und die Möglichkeit nutzen, einem an Leukämie erkrankten Menschen vielleicht eine zweite Chance auf Leben zu geben.

Lesen Sie mehr zur Spendenaktion

Reinhard Stratmann bedankt sich für die Spende
Regina Heil spendet der PSU

Wertvolle Unterstützung für Helfer

Der Verein Psychosoziale Unterstützung (PSU) erhielt jetzt von dem Unternehmen OVB Vermögensberatung AG eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Damit sollen für die Arbeit des PSU-Teams Siegen-Wittgen-Wittgenstein neue Einsatzrucksäcke angeschafft werden. Bürgermeister Steffen Mues, Vorsitzender des Vereins, bedankte sich bei der Siegener OVB Bezirksdirektorin Regina Heil für die Spende und wies in deisem Zusammenhang auf die Bedeutung der Arbeit des Vereins für Einsatz- und Rettungskräfte hin: "PSU leistet eine Arbeit, die sich bereits in wenigen Jahren fest etabliert hat und nicht mehr wegzudenken ist.".

Neues Fahrzeug für das Diakonie Wohnheim

Als eine „wertvolle Bereicherung für die Einrichtung” bezeichnete Christine Ziebold-Jung, Leiterin des Diakonie-Wohnheims in der Klotzbach, das neue Fahrzeug, das am vergangenen Freitag durch die Sponsoren offiziell übergeben wurde.

An der Finanzierung des Fahrzeugs beteiligt waren insgesamt 36 Unternehmen aus Neunkirchen, Wilnsdorf, Herdorf, Daaden und Siegen. Sie alle erhielten eine entsprechende Urkunde verbunden mit dem Dank der Einrichtung: „Bei solchen Anschaffungen sind wir auf die Beteiligung von Menschen wie Sie angewiesen”, brachte Christine Ziebold-Jung den Wert des Sponsorings auf den Punkt.

Regina Heil spendet der Diakonie

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.